Der Landgasthof bietet nachts mehr Sterne als jedes Grand Hotel. Und das Schnitzel in der Wirtschaft hatte zu seinen guten Lebzeiten einen Namen.
Die Wirtsleute sind hier noch so echt wie der Holztisch und das Vesperbrett. Das Bier kommt von nebenan, der Wein aus dem Keller, und der Digestif ist womöglich hausgemacht nach Großvaters Rezept.
Wo also könntest du dich wohler fühlen als im Landgasthof…?



Herzlich willkommen auf dem Lande

EMPFEHLUNG: Ein typischer Dorfgasthof ist z.B. der HIRSCH
in Indelhausen im Lautertal auf der Schwäbischen Alb

Empfehlen Sie Ihre Lieblings-Wirtschaft
Welchen Landgasthof können Sie persönlich empfehlen?

Sie essen gerne gut und traditionell und kommen auch viel 'rum?
Dann berichten Sie doch von Ihren Erfahrungen, von empfehlenswerten Darfwirtschaften und Landgasthöfen, bei denen sich ein Besuch lohnt.
Vielleicht stellen wir dann Ihren persönlichen Geheimtipp auf unseren Online-Portalen vor in Bild & Text. Und womöglich präsentieren wir das alles in dem geplanten Buch über "Die schönsten Dorfwirtschaften und Landgasthöfe"...!
Als Tippgeber können Sie mit etwas Glück schon heute ein derartiges Buch über verschiedene Regionen Deutschlands gewinnen - wir drücken Ihnen die Daumen!

Ihr Tipp ist uns was wert:
unter allen Tippgebern verlosen wir zehn regionale Kochbücher von EDITION LIMOSA   mit den besten Rezepten, vielen Fotos und Geschichten, die Lust auf Landgasthöfe in ganz Deutschland machen.
Senden Sie uns einfach eine kurze E-Mail mit Ihrem Lieblings-Gasthof und dessen Internet-Adresse direkt an: info@bernhard-buerkle.de
Natürlich verraten wir den dortigen Wirtsleuten gerne, von wem wir diesen Tipp bekommen haben.
Und sicher finden Sie Ihren Stamm-Gasthof schon bald auf diesen Internetseiten, womöglich sogar mit dessen besten Rezepten. Und mit etwas Glück gehören Sie schon bald zu den Gewinnern eines wertvollen Kochbuchs - wir drücken Ihnen die Daumen...!

Touristische Highlights

Schwäbische Alb

Die Schwäbische Alb - ein wildromantisches Karstgebirge mit einer markanten Traufkante und einer wilden Jungen Donau. Diese Region zählt zu den beliebtesten Ausflugs- und Urlaubsgebieten Deutschlands. Das Biosphärengebiet Schwäbische Alb ist zudem UNESCO Biosphären Schutzgebiet.
www.biosphaerengebiet-alb.de

MYTHOS SCHWÄBISCHE ALB

Oberschwaben

Als Oberschwaben oder Schwäbisches Oberland wird die etwa ein Dreieck bildende Region zwischen dem Südrand der Schwäbischen Alb (ob. Donautal), dem Bodensee und dem Lech bezeichnet. Kulturgeschichtlich höchst bedeutsame Region mit vielen traditionellen Landgasthöfen.
http://www.oberschwaben-tourismus.de/

Schwarzwald

Der Schwarzwald ist Deutschlands höchstes und größtes zusammen-hängendes Mittelgebirge und liegt im Südwesten Baden-Württembergs. Er ist die wichtigste Tourismusregion des Bundeslandes und auch im Winter das meist-besuchte Urlaubsziel unter den deutschen Mittelgebirgen.

http://www.schwarzwald-tourismus.info/


Kulinarische Highlights


Linsen mit Saiten

Das Schwäbische "Nationalgericht" wird zwingend mit original Schwäbischen Spätzle serviert, in die Linsen kommt ein Sprizer Essig.
Rezept

Allgäuer Kässpätzle

Im Allgäu macht man das nicht mit Spätzle, sondern mit "Knöpfle". Besonders schmackhaft mit  Bergkäse und Röstzwiebeln.
Rezept

Schwäb.  Maultaschen

Werden urschwäbisch auch "Herrgottsb'scheißerle" genannt, weil man darin Fleisch auch in der Fastenzeit "verstecken" kann.
Rezept


Einkaufen beim Erzeuger

Hofläden

Bekleidung

Spezialitäten


So finden Sie uns...

Kooperationspartner